Neue Wege Gehen

Ihr Ziel erreichen

Vertrauliche Gespräche

Kostenlose
erstberatung

Unterstützung

Arrow
Arrow
Slider

Angehörigen – Beratung

Kennen Sie folgende Gedanken oder Verhaltensweisen:

Sie ahnen, dass die Ihnen nahestehende Person ein Suchtproblem hat? Sie entschuldigen das Verhalten und übernehmen Aufgaben oder Verantwortung in Bereichen, für die eigentlich Ihr/e Angehörige/er zuständig ist? Ihr eigenes Wohlgefühl hängt stark davon ab, wie es Ihrem Familienmitglied geht? Sie suchen die Schuld bei sich und fragen sich: „Was habe ich falsch gemacht?“

Ist eine Person abhängig, dann leidet die ganze Familie. Deshalb bieten wir für Sie Einzelgespräche und eine Gruppe speziell für Angehörige an – unabhängig davon, ob der/die Suchtkranke sich beraten lassen will.

Angehörige können bei uns:

  • sich kostenfrei beraten lassen
  • Informationen über Suchterkrankungen erhalten
  • sich in der Gruppe mit anderen Angehörigen austauschen (Seminar)
  • mögliche Veränderungsschritte entwickeln

Flyer

Ziel ist die Verbesserung der Lebenssituation für alle Beteiligten!

Hier alle Infos über das Orientierungs- und Entlastungsseminar für Angehörige am 22.09.2017